Baguette


Baguette
Küchenstil Backen
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 110 Minuten
Portionen
Baguettes
Zutaten
Küchenstil Backen
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 110 Minuten
Portionen
Baguettes
Zutaten
Anleitungen
  1. In einer Schüssel eine Prise Zucker mit der Hefe mischen, bis diese sich aufgelöst hat. Anschließend das lauwarme Wasser hinzugeben.
  2. In einer weiteren Schüssel Mehl mit Salz mischen und die aufgelöste Hefe hinzugeben. Daraufhin alles zu einem Teig verkneten. Dieser kann noch etwas klebrig sein.
  3. Den Teig an einem warmen Ort 90 Minuten gehen lassen. Dabei alle dreißig Minuten den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und drei- bis viermal falten. Anschließend den Teig wieder zum gehen lassen in die Schüssel geben und an einem warmen Ort stellen.
  4. Nachdem der Teig aufgegangen ist ein letztes Mal vorsichtig durchkneten und zu einem oder zwei Baguette/-s formen.
  5. Die Baguettes im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten bei 200 Grad backen. Wer einen Pizzastein zuhause hat, kann die Baguettes auf dem Pizzastein backen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.