Summer Barbecue mit Saldoro

Saldoro läd ein zum Summer Barbecue mitten in Berlin

Da sitzen wir also, in sechs Rikschas auf dem Weg zum Saldoro Summer Barbecue in dem Genusshotspot in Berlin – der Genussfabrik bei Wieses. Wir fahren an diesem fantastischen, sonnigen Donnerstag Nachmittag entlang der East Side Gallery und saugen dieses einzigartige Flair in uns auf. Naja, eigentlich strampeln sich unsere Rikschafahrer einen ab, während wir bequem auf der Rückbank sitzen und großartig unterhalten werden. Unser Fahrer erzählt uns mit der typischen Berliner Schnauze was er tag-täglich mit seiner Rikscha erlebt und streut dabei noch spannende Infos über die Orte, an denen wir auf der Fahrt vorbeikommen, mit ein. Diese Fahrt mit der Rikscha ist absolut genial und einzigartig. Eine tolle Möglichkeit Berlin mal anders zu erkunden.

Dann kommen wir an unserem Ziel, der Genussfabrik, an. Wir stehen auf der Straße und haben einen typischen siebziger-Jahre-Wohnblock vor uns. Alle fragen sich, wo hier der Genuss fabriziert werden soll. Doch dann fahren wir durch das Tor in einen Innenhof, der uns absolut überwältigt. Ein großes Beet, in dem Karotten, Kohlrabi und unzählige andere Pflanzen, Früchte und Gemüse kreuz und quer wachsen. Es sieht großartig aus. Hinter dem Beet steht ein unscheinbares Backsteingebäude, doch darin befindet sich eine Wohlfühloase in Berlin für jeden (Hobby-)koch. Die Genussfabrik von Peter Wiese. Ein Mekka für jedes Leckermaul.

Grillen ohne tierische Produkte

Mit einigen tollen Bloggerkollegen aus ganz Deutschland sind wir an diesem herrlichen Sommertag nach Berlin gepilgert. Um hier zusammen mit dem veganen Head Chef Björn Moschinski vollkommen ohne tierische Produkte zu grillen. Für die nötige Würze sorgt natürlich das Team von Saldoro. Denn unsere Leckereien vom Grill verleihen wir mit den Salzen von Saldoro den letzten Pfiff.

An diesem Abend bereiten wir sechs Leckereien für einen entspannten Grillabend zu. Alle Rezepte sind ohne großen Aufwand nach zu kochen und sind daher für einen gemütlichen Grillabend mit Freunden ideal.

Genügend Zeit für nette Gespräche

So hat man neben den Vorbereitungen und dem Grillen selbst noch genügend Zeit für das eine oder andere Gläschen Wein, nette Gespräche und was sonst noch zu einem tollen Grillabend dazugehört, sogar ganz ohne Fleisch oder andere tierische Produkte. Wenn ihr euch jetzt fragt, was denn dann überhaupt auf dem Grill gelandet ist, dass werden wir euch natürlich verraten.

Hat hier jemand Eiscreme & Salzkaramell gesagt?

Avocado mit einer feurigen Salsa, Grillgemüse mit veganer Mayonnaise und Röstbrot, Grillspieße aus Bohnenkäse in Lalotblätter, gegrillte Aubergine mit Tahini und Hummus. Dazu gab es noch einen frischen Quinoasalat und eine Gurkenkaltschale. Natürlich darf auch bei einem Grillabend ein süßer Abschluss nicht fehlen und diese Kokos-Erdnuss-Eiscreme mit Salzkaramell war und ist einfach himmlisch.

Vielen Dank an das tolle Team von Saldoro, Peter Wiese und seine Genussfabrik und Björn Moschinski für den Grillabend an den wir uns noch gerne lange zurückerinnern werden.

Summer Barbecue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere