Brioche


Brioche
Küchenstil Backen
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Wartezeit 25 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Teig
Zum wälzen & bestreichen
Küchenstil Backen
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Wartezeit 25 Minuten
Portionen
Portion
Zutaten
Teig
Zum wälzen & bestreichen
Anleitungen
  1. Die Hefe mit einem Teelöffel warmen Wasser und einem Esslöffel Zucker verrühren bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.
  2. Mehl, Milch, Zucker, Butter, Eigelb und Salz in eine Schüssel geben und die Hefe hinzugeben. Die Zutaten 10 Minuten zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten.
  3. Die Schüssel mit einem feuchten Küchentuch abdecken und ca. eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Anschließend den Teig vorsichtig durchkneten und in drei gleich große Portionen teilen. Diese zu drei gleich langen Strängen rollen mit etwas Butter einpinseln und in 5 El Zucker wälzen. Die Teigstränge daraufhin zu einem Zopf flechten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Zopf nochmal 45 Minuten bis eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  5. Eigelb mit Wasser und Milch verquirlen und den Zopf mit der Eimischung einpinseln. Anschließend den Zopf in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 160 Grad ca. 25 bis 30 Minuten goldbraun backen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere