Burrata


Burrata
Anleitungen
  1. Den Romanesco von Blättern befreien und die Röschen vom Kopf herunterschneiden. Die Röschen vom Romanesco im Dampfgarer oder in einem Topf mit Dampfgareinsatz ca. 15 Minuten garen bis die Röschen gar sind. Während dessen die Tomaten waschen und halbieren sowie die Avocado halbieren, den Kern herausnehmen und die Schale entfernen. Anschließend die Avocado in Scheiben schneiden.
  2. Für das Dressing 20 ml Olivenöl mit 5 ml Zitronensaft und 5 ml Weißweinessig in einen Schüttelbecher geben. Dazu den Honig bzw. den Agavendicksaft und den Senf geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend den Schüttelbecher gut verschließen und vermischen bis sich alle Zutaten zu einem Dressing verbunden haben.
  3. Das Gemüse auf einem Teller anrichten und mit dem Dressing nappieren. Burrata auf dem Gemüse anrichten. Zum Schluss ein paar Tropfen Kürbiskernöl über den Salat geben und geröstete Kürbiskerne darüber streuen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere