Chicken Wings

Barbecue Marinade für 1/2 kg Chicken Wings

 

Chicken Wings
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Zuerst die Chicken Wings säubern und anschließend trocken tupfen. Die Hähnchenflügel in eine ausreichend große Auflaufform geben*.
  2. In einer Schüssel alle Zutaten für die Marinade miteinander vermengen, den Knoblauch hineinpressen und würzen. Alles vermischen bis sich die Zutaten zu einer homogene Marinade verbunden haben.
  3. Anschließend die Marinade über die Chicken Wings geben und alles gut verteilen. So, dass alle Hähnchenflügel gut mit der Marinade überzogen sind. Die Auflaufform mit Frischhaltefolie bedecken und in den Kühlschrank stellen. Dort die Chickenwings für mindestens eine Stunde marinieren lassen.
  4. Nach dem Marinieren die Chicken Wings auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 30 bis 40 Minuten backen. Währenddessen die Flügel ein- bis zweimal wenden.
Rezept Hinweise

*Anstelle der Auflaufform kannst du die Hähnchenflügel auch in einen ausreichend großen Gefrierbeutel geben und sie im Beutel marinieren, indem du die Marinade hinzu gibst und sie durch vorsichtiges kneten verteilst und mischt bis alle Hähnchenflügel mit der Marinade bedeckt sind.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere