Gegrillter Auberginenwürfel

Amuse Bouche

Gegrillter Auberginenwürfel mit Haselnusspaste & Kohlrabi-Apfel-Carpaccio


Gegrillter Auberginenwürfel
Vorbereitung 4 Stunden
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Zutaten
Aubergine
Haselnusspaste
Kohlrabi-Apfel-Carpaccio
Vorbereitung 4 Stunden
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Zutaten
Aubergine
Haselnusspaste
Kohlrabi-Apfel-Carpaccio
Anleitungen
Aubergine
  1. Aubergine putzen. in dicke Scheiben schneiden und daraus die Würfel schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 10 Minuten in etwas Wasser ziehen lassen. Backofengrill einschalten und auf 180 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Auberginenwürfel mit Küchenpapier trocken tupfen und auf das Blech legen. Die Würfel mit etwas Öl beträufeln. Unter dem Backofengrill auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten grillen. Anschließend das Blech herausnehmen und die Würfel auf dem Blech abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Nüsse mit Petersilie, Salz, Chiliflocken, Zimt, Koriander, Brühe, Wasser und Olivenöl im Zerkleinerer so lange fein pürieren, bis eine Paste entstanden ist.
Kohlrabi-Apfel-Carpaccio
  1. Die Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Für die Vinaigrette Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Honig und ein Esslöffel der gerösteten Kürbiskerne zusammen mit Kürbiskern- und Olivenöl in einem Zerkleinerer mixen.
  2. Kohlrabi schälen und auf der Gemüsereibe oder mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben hobeln bzw. schneiden. Äpfel waschen und jeweils das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel ebenfalls in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sich die Scheiben nicht bräunlich verfärben. Die Kohlrabi- und Apfelscheiben abwechselnd übereinander stapeln. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit Kürbiskernen bestreuen.
  3. Auberginenwürfel zusammen mit der Haselnusspaste und dem Carpacchio anrichten. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere