Gemüsesuppe mit Pesto und Parmesan


Gemüsesuppe
mit Pesto und Parmesan
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 90 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Suppeneinlage
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 90 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Suppeneinlage
Anleitungen
Gemüsesud
  1. Zwiebeln und Schalotten schälen. Den Lauch putzen und sorgfältig waschen. Karotten, Sellerie und Petersilienwurzeln schälen. Alles in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Champignons putzen. Zwiebel- und Schalottenwürfel in Öl anrösten. Lauch, Möhren, Sellerie, Petersilienwurzeln, Champignons und die ungeschälten angedrückten Knoblauchzehen zugeben und das Wasser angießen.
  2. Lorbeerblätter, Petersileinstängel und Meersalz zugeben, alles einmal kurz aufkochen. 20 Minuten leise köcheln lassen. Vom Herd nehmen, die Pfefferkörner zugeben und 30 bis 40 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Sud durch ein feines Sieb passieren und dabei nur leicht anpressen.
Gemüseeinlage und Suppe
  1. Alle Gemüse putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Ziebel sehr fein würfeln. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in drei Esslöffeln Öl und der Butter glasig andünsten. Kartoffeln, Karotten, Petersilienwurzel, Zucchini, Lauch, Tomaten und die Kräuter hinzugeben und kurz mit anbraten. Anschließend mit dem Gemüsesud aufgießen.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles bei niedriger Hitze 10 Minuten sanft kochen lassen. Die Erbsen nach Ablauf der zehn Minuten hinzugeben und weitere zehn Minuten köcheln lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Nudeln hinzugeben.
  3. Die Kräuter entfernen, die Suppe nochmals mit Salz, Pfeffer, Parmesan und Pesto abschmecken.
Dieses Rezept teilen

Ein Kommentar

  1. Hey, kuechen_jungs!

    Want to be Instagram cool?

    Well, today I will teach you some things that will change the way you Instagram.

    Picture this: You arise early Friday, even before your alarm goes off.

    Roll over, check the cellphone.

    Open the Instragram App.

    Wow, you think, Over 800 likes on one picture.

    Heading to the kitchen, you put the kettle on for some tea and glance at your Instagram while you wait.

    Presto! Another 38 likes.

    Ding—another message pops into your inbox from a follower. They’re asking you for advice on how you manage your food, and are congratulating you on your third month of hitting the gym.

    A smirk makes its way on your face as you receive another message. This person emailed you to let you know she loves your posts.

    While you sip your tea, you start typing up your response. But then your phone buzzes.

    It is another message coming in. You glance up at the clock–almost time for the gym. You will have to reply later.
    Let’s stop the simulation there. People have a hard time getting what they want in life. People can hardly force themselves to eat a good breakfast.

    My job is to take people from Instagram no one to Insta-celebrity. (It sounds ridiculous, but results do not lie.)

    Now, what if you could raise your engagement by 100%, or 1000%?

    It’s not difficult to do, although almost no one does. Just hit up our website. There, you’ll learn how to garner Instagram likes and followers like mad…easily.

    In just minutes after posting, you have your images piled with likes.

    With this you’ve a big chance to be featured in the „Top Post“ section.

    This is all great, but you’ve really got to put in the work to make it happen. Actually, it’s not real work.
    1. Visit https://plantspace.fun
    2. Enter your Instagram username.
    3. 10 – 15 likes are going to be sent to your three most recent pictures. Just like that.

    Hitting the Top Post page will 10X your Instafame. But you’ve got to do more than just want it–you’ve got to do something about it. Are you willing?

    Chow for now.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere