Kohlrabi-Gnocchi mit Gorgonzola-Spinat


Kohlrabi-Gnocchi mit Gorgonzola-Spinat
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Deutsch
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Deutsch
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den rohen Kohlrabi in Olivenöl scharf anbraten und unter gelegentlichem Rühren wie Bratkartoffeln rösten. Der Kohlrabi soll durchaus etwas Farbe bekommen. Je nach Größe dauert das 8-12 Minuten. Während des Bratvorgangs immer wieder den Deckel für 1-2 Minuten schließen, dann garen die Kohlrabi besser durch.
  2. In einem zweiten Topf etwas Olivenöl erhitzen, den gefrorenen Spinat darin auftauen lassen. Den Frischkäse im warmen Spinat auflösen und den Gorgonzola hinzufügen und ebenfalls schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dieses Rezept teilen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.