Parmesanwaffeln

mit Erbsenpüree. Herzhaft, leckere Waffeln für morgens, mittags & abends!


Parmesanwaffeln
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Backen
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Erbsenpüree
Teig
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Backen
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Erbsenpüree
Teig
Anleitungen
Erbsenpüree
  1. Die TK Erbsen 3 Minuten blanchieren. Anschließen die Erbsen mit dem Creme Fraiche pürieren, alles mit Salz & Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.
Teig
  1. Waffelteig herstellen und die Röstzwiebeln, sowie den geriebenen Parmesan unterheben. Im Anschluss die Waffeln ausbacken.
Rezept Hinweise

Tipp: Du kannst die Waffeln im Ofen bei 110 Grad (keine Umluft) warm halten.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.