Pesto Rosso

Feurig rot & perfekt zur Pasta!

weitere Pesto-Rezepte

Pesto Rosso
Feurig rot & perfekt zur Pasta!
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Italienisch
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Italienisch
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett leicht anrösten und abkühlen lassen. Chilischote in grobe Stücke schneiden.
  2. Knoblauch zusammen mit der Chilischote in einen Mixbehälter geben und fein zerkleinern. Tomaten, Pinienkerne und Balsamico dazu geben und pürieren bis ein gleichmäßiges Pesto entstanden ist. Wenn die Pestomasse zu fest ist etwas Olivenöl dazu geben.
  3. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker nachwürzen und abschmecken. Das Pesto in ein Glas füllen und gut verschließen oder direkt probieren.
Dieses Rezept teilen

2 Kommentare

  1. Have you ever thought about adding a little bit more than just
    your articles? I mean, what you say is valuable and all.
    But think about if you added some great visuals or videos to give your posts more, „pop“!
    Your content is excellent but with pics and video clips, this blog could undeniably be one of the best in its field.
    Wonderful blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.