Putenbrust mit Schmorrgemüse


Putenbrust mit Schmorrgemüse
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Deutsch
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 95 Minuten
Portionen
Personen
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Deutsch
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 95 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Putenbrust waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Öl mit Senf und Gewürzen und Kräutern vermischen und mit dieser Würzpaste die Putenbrust einpinseln. Die Putenbrust in einen Bräter setzen und in den Ofen schieben. Im heißen Ofen etwa 45 Minuten garen.
  2. Inzwischen die Champignons vierteln und das Gemüse waschen, trocknen und klein schneiden.
  3. Nach 45 Minuten Garzeit die Pilze und das Gemüse zur Putenbrust hinzugeben und die Hälfte der Brühe angießen. Nach weiteren 20 Minuten die getrockneten Tomaten hinzufügen. Nun weitere 30 Minuten garen. Dabei die Putenbrust immer wieder mit der restlichen Brühe begießen.
  4. Fleisch und Gemüse herausnehmen und warm stellen. Den Bratensaft zu einer Sauce einkochen und gegebenenfalls etwas abbinden. Die Sauce zu dem Fleisch und dem Gemüse servieren.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.