Salat, Salat, Salat

Nicht nur gut als Vorspeise, sondern auch ein leckeres Hauptgericht: Pflücksalate mit Ziegenkäse, Walnüssen & warmen Birnenstreifen, dazu passt am besten ein Balsamicodressing & frisches Baguette.

Zutaten:
1 Beutel Pflücksalat, wahlweise auch Salat den man selbst am liebsten mag
250 g Cherrytomaten
200 g Walnüsse
1-2 Birnen
Ziegenfrischkäse-Rolle
Ziegenkäse
50 ml Olivenöl
20 ml Balsamico
2 TL Senf
2 TL Honig
Salz, Pfeffer
Chillipulver aus der Mühle

Zubereitung:
Die Zubereitung ist echt simpel, Pflücksalat waschen, Tomaten waschen, halbieren. Danach den Salat entweder auf einer Servierplatte oder einer großen Schüssel anrichten, mit den Tomaten garnieren, die Walnüsse etwas zerkleinern und über den Salat verteilen.
Danach ja nach belieben Ziegenfrischkäse in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen, sowie den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und auch auf dem Salat verteilen.
Die Birnen werden in dünne Streifen geschnitten und mit etwas Butter in einer Pfanne etwas angebraten.
Für das Dressing alle das Olivenöl mit dem Balsamico gut vermischen, Senf und Honig einrühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Chilli abschmecken.

Viel Spaß und guten Appetit! Aber psssst….POT SECRET!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.