Dekonstruierte Mandeltarte

Sommer in Skandinavien – Teil 4 

Was der Schwede nicht kennt isst er nicht.

Bei meinem Dessert mag er sich vielleicht zuerst nicht herantrauen doch dann wird er erkennen, dass es eine Leckerei ist, die er zumindest in etwas anderer Form kennt. Vanille- oder Tonkabohnencreme, geröstete Mandeln und Mandelblätterteig – eine etwas andere Mandeltarte aber nicht weniger köstlich. Dazu ein fruchtig frisches Pfirsichsorbet.

Ich mag es klassische Gerichte und Süßspeisen etwas abzuwandeln, um etwas köstliches und anderes daraus zu machen. So kann jeder seinen Speisen eine persönliche und individuelle Note verpassen.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere